04.02.2022

Lernmethode: Case Studies

News Bild

Was ist eine Case Study?

Bei einer Case Study, auch bekannt unter dem Namen Fallstudie, handelt es sich um eine qualitative Forschungsmethode, die überwiegend für Abschlussarbeiten verwendet wird. Dabei wird ein konkreter Fall oder ein Problem aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet und bearbeitet. Erfahre hier mehr über die Lernmethode.

Ursprünglich fand diese wissenschaftliche Methode in der Ausbildung von Studenten der Rechtswissenschaften Anwendung, um aufzuzeigen, dass die Juristerei von Gesetzmäßigkeiten beherrscht wird, die durch praktische Einzelfälle induktiv (vom Besonderen auf das Allgemeine schließend) vermittelt werden können. Sehr häufig findet die Fallstudie aber auch in den Sozialwissenschaften Anwendung. Case Studies werden in einigen Branchen zudem als Teil des Personalauswahlverfahrens verwendet, bei denen Bewerber konkrete Fälle aus der Arbeitspraxis lösen müssen. Auch im Marketing und Vertrieb werden Case Studies zur Datenerhebung und Analyse komplexer Phänomene verwendet.

Welche Arten von Case Studies gibt es?

Erarbeitest du z.B. für Bewerber eine Case Study, so kannst du sie auf unterschiedliche Art und Weise aufbauen:

  • Case-Study-Method: Problemfindungsfall
  • Bei dieser Art der Case Study werden alle maßgeblichen Informationen ausführlich und realitätsnah gegeben. Das eigentliche Problem wird nicht erwähnt und eine Lösung wird nicht aufgezeigt. Es liegt nun am Lernenden, das Problem eigenständig zu erkennen und eine Lösung zu erarbeiten.
  • Case-Problem-Method: Beurteilungsfall
  • Beim Beurteilungsfall sind alle relevanten Informationen vorhanden. Das Problem wird benannt, jedoch keine Lösung aufgezeigt. Hier geht es darum, eigenständig nach Lösungen zu suchen.
  • Stated-Problem-Method: Untersuchungsfall
  • Bei dem sog. Untersuchungsfall werden alle erforderlichen Informationen bereitgestellt. Der Fokus liegt auf einer kritischen Diskussion der möglichen Lösungen und der Entwicklung von Alternativen.

Wie wendet man eine Case Study als Forschungsmethode an?

Beim wissenschaftlichen Arbeiten wird bei einer Case Study eine Vorgehensweise in fünf Schritten empfohlen:

  1. Im ersten Schritt legst du dein Forschungsziel fest und stellst deine Forschungsfrage auf. Diese kann entweder explorativer (untersuchend), deskriptiver (beschreibend) oder explanativer (erläuternd) Art sein oder ein Mix aus allen Vorgehensweisen.
  2. Danach legst du einen konkreten Fall fest. Hier solltest du dir die Frage stellen, mit welcher Methode du dein Forschungsziel erreichen kannst. Zudem solltest du in diesem Schritt festlegen, welche Daten du konkret heranziehen möchtest.
  3. Nun folgt eine intensive Recherche nach passender Literatur und Theorien zu deiner Forschungsfrage.
  4. Dabei solltest du berücksichtigen, dass der aktuelle Forschungsstand mit einfließt. Darüber hinaus solltest du bei diesem Schritt im Hinterkopf behalten, genau zu überdenken woher du deine Daten beziehst und ob eventuell Interviewpartner an dieser Stelle mit eingebunden werden sollten.
  5. Im nächsten Schritt beschreibst du den Fall detailliert und ausführlich, um so die Forschungsfrage von anderen Fragestellungen klar abzugrenzen.
  6. Der letzte Schritt ist die Fallanalyse. Du wertest alle gewonnenen und zusammengetragenen Informationen und Daten aus und beantwortest die Forschungsfrage. Dabei berücksichtigt du alle Ansätze, die du während der Literaturrecherche sammeln konntest.

    Case Study - Vorgehensweise
    Case Study - Vorgehensweise

Alle Vorteile einer Case Study auf einen Blick:

  • Du kannst eine konkrete Fragestellung aus unterschiedlichen Perspektiven analysieren.
  • Du hast einen Fall, der möglicherweise sehr realitätsnah ist.
  • Du kannst mit deiner Forschungsarbeit direkt starten, da der organisatorische Aufwand geringer als bei anderen Forschungsmethoden ist.
  • Du kannst ein Problem genau unter die Lupe nehmen und hast die Chance, auf bislang noch unbearbeitete Themen zu stoßen.

Unser nächster Beitrag beschäftigt sich mit der 4-6-8-Methode, einer effektiven Atemübung gegen Stress.



16.05.2022
Lernplan erstellen – So gelingt es dir!
News Bild Thumb
Ein Lernplan hilft dir dabei deine Prüfungsvorbereitung optimal zu strukturieren. Erfahre hier mehr!....
12.05.2022
Vatertags-Gewinnspiel: BAG-Bier-Buddy gesucht!!
News Bild Thumb
Mit wem teilst du deinen Gewinn?....
10.05.2022
Prüfungsangst überwinden
News Bild Thumb
Wir haben dir sieben hilfreiche Tipps zusammengetragen, um Prüfungsangst zu überwinden.....
03.05.2022
Kaufmännisches Englisch – nicht nur fit für den Betriebswirt (IHK)
News Bild Thumb
Schon lange ist die Zeit vorbei, in der nur große Konzerne international agierten.....
02.05.2022
New Work – was bedeutet das eigentlich genau?
News Bild Thumb
Wenn es um die Arbeitswelt der Zukunft geht, dann fällt häufig der Begriff New Work.....
22.04.2022
Meisterpflicht – Was ist sie und für welche Berufe gilt sie?
News Bild Thumb
Wer einen eigenen Handwerksbetrieb führen will, unterliegt häufig der Meisterpflicht.....
21.04.2022
Lernmethode: Visualisierungen
News Bild Thumb
Visualisierungen helfen dabei abstrakte Lerninhalte zu veranschaulichen. So geht´s .......
14.04.2022
Was bringt der Ausbilderschein?
News Bild Thumb
Als Ausbilder sicherst du die Fachkräfte der Zukunft und profitierst auch in persönlicher Hinsicht.....
11.04.2022
Oster-Gewinnspiel: Emoji-Rätsel
News Bild Thumb
Macht mit und sichert euch ein tolles Osterpaket: Welche Weiterbildungen suchen wir?....
07.04.2022
Erfahrungsbericht Industriemeister Metall – Hanna W.
News Bild Thumb
Hanna hat sich nach einem beruflichen Rückschlag zurück gekämpft und ist nun sogar Führungskraft!....
i