17.12.2021

Virtuelles Klassenzimmer – Die Zukunft der Weiterbildung?

News Bild

Schulungen und (Weiter-)Bildung finden schon lange nicht mehr nur in Unterrichtsräumen vor Ort statt. Die digitale Transformation verändert neben der Gestaltung der Arbeitswelt vor allem auch den Bereich des Lernens. Hierdurch rücken Begriffe wie E-Learning, Onlinekurse und virtuelle Klassenräume in den Fokus. Diese Formate ermöglichen das gemeinsame Lernen, ohne Anfahrtswege und mögliches Im-Stau-Stehen. Gleichzeitig werden durch interaktive Tools neue Lehrmöglichkeiten geschaffen. Heute möchten wir euch das virtuelle Klassenzimmer genauer vorstellen, welches wir nutzen, um euch ortsunabhängige berufliche Weiterbildungen anbieten zu können.

Virtuelles Klassenzimmer – was ist das?

Ein virtuelles Klassenzimmer unterscheidet sich in erster Linie gar nicht so sehr von dem Unterrichtsablauf in einem Offline-Klassenzimmer. Der Grundsatz bleibt gleich: Eine Lehrkraft unterrichtet mehrere Kursteilnehmer in einer gemeinsamen Unterrichtseinheit. Jedoch müssen nicht erst alle Beteiligten zum gebuchten Kursraum fahren, sondern können sich unkompliziert von Zuhause aus mithilfe eines digitalen Tools in den Unterricht einwählen. Es handelt sich bei dem virtuellen Klassenzimmer also ganz einfach um einen digitalen Lernort, bei dem der Unterricht live an verschiedenen Orten stattfindet. Damit unterscheidet sich ein virtuelles Klassenzimmer auch von anderen E-Learning-Methoden, bei denen mithilfe von Aufzeichnungen oder bereit gestellten Materialien in Eigenregie Zuhause gelernt wird.

Interaktives Lernen im virtuellen Klassenraum

Wie auch beim klassischen Unterricht, ist es den Kursteilnehmern im virtuellen Klassenraum jederzeit möglich, Fragen zu stellen. Dies funktioniert über die Chatfunktion oder die Zuschaltung per Bild und Ton. Sowohl die Lehrpersonen als auch die Kursteilnehmer können ihren Bildschirm und damit relevante Inhalte unkompliziert mit der Gruppe teilen. Diese Funktion eignet sich vor allem für Gruppenpräsentationen, bei denen die einzelnen Folien eingeblendet werden sollen. Doch auch die Lehrkräfte sind freier in der Gestaltung ihres Unterrichts und können beliebig viele Bilder, Videos oder interaktive Elemente in ihre Lehrmethoden einbinden. Anders als beim klassischen Unterricht gibt es zudem keinen Platz mit Sichteinschränkungen. Jeder Teilnehmer hat alle Inhalte direkt vor Augen und kann sogar die Lautstärke der Lehrkraft individuell auf die eigenen Bedürfnisse einstellen.

Durch sogenannte „Breakout-Rooms“ sind auch Gruppenarbeiten möglich. Dabei wird der Kurs für eine festgelegte Zeit in kleinere virtuelle Gruppenräume unterteilt. So kann auch zwischen den Teilnehmern ein ungestörter Austausch stattfinden. Wer möchte, kann das virtuelle Klassenzimmer zudem auch außerhalb der Unterrichtszeiten für eigene Lerngruppen nutzen. Der Zugang hierfür steht allen Teilnehmern jederzeit zur Verfügung.



Alle Vorteile im Überblick:

  • die Kurse sind nicht an einen Ort gebunden; der Anfahrtsweg entfällt
  • der Lernort kann nach eigenem Belieben festgelegt werden
  • Kurse können auch dann stattfinden, wenn örtliche Einschränkungen auftreten (beispielsweise während der aktuellen Pandemielage)
  • viele nützliche Tools, um den Unterricht interaktiv zu gestalten
  • virtuelle Lerngruppen zum gemeinsamen Lernen und Austauschen
  • unbewusster Ausbau digitaler Kompetenzen, die auch wichtig für die Arbeitswelt sind

Deine ideale Ausrüstung für ein virtuelles Klassenzimmer

Bevor du das erste Mal unser virtuelles Klassenzimmer nutzt, statten wir dich per Mail mit einem hilfreichen Leitfaden aus. Hier erfährst du alles über das von uns genutzte Tool MS Teams. Die dazugehörige App kannst du dir dann vorab kostenlos ganz einfach auf deinen Computer oder dein Tablet laden. Von der Nutzung auf einem Smartphone raten wir ab, da der kleine Bildschirm es schwieriger macht, dem Unterrichtsgeschehen zu folgen. Außerdem ist es hilfreich, über eine große Tastatur zu verfügen, um mögliche Arbeitsaufträge einfacher erledigen zu können.

Damit du bestens für deine erste digitale Unterrichtsstunde ausgestattet bist, solltest du zudem sicherstellen, dass du über eine stabile Internetverbindung verfügst. Am besten verwendest du hierfür ein LAN-Kabel. Auch wenn viele Laptops bereits mit einer eingebauten Kamera und einem Mikrofon ausgestattet sind, lohnt sich darüber hinaus die Investition in ein separates Headset, damit die Übertragung der Tonqualität ohne Probleme funktioniert.

Gut zu wissen: Wenn während deines Kurses etwas mal nicht richtig läuft, steht dir jederzeit unsere eigene Hilfe-Hotline zur Verfügung. Die Nummer hierfür erhältst du zu Beginn deiner Weiterbildung. Bei kleineren technischen Schwierigkeiten helfen dir zudem auch unsere Dozenten gerne weiter.


16.05.2022
Lernplan erstellen – So gelingt es dir!
News Bild Thumb
Ein Lernplan hilft dir dabei deine Prüfungsvorbereitung optimal zu strukturieren. Erfahre hier mehr!....
12.05.2022
Vatertags-Gewinnspiel: BAG-Bier-Buddy gesucht!!
News Bild Thumb
Mit wem teilst du deinen Gewinn?....
10.05.2022
Prüfungsangst überwinden
News Bild Thumb
Wir haben dir sieben hilfreiche Tipps zusammengetragen, um Prüfungsangst zu überwinden.....
03.05.2022
Kaufmännisches Englisch – nicht nur fit für den Betriebswirt (IHK)
News Bild Thumb
Schon lange ist die Zeit vorbei, in der nur große Konzerne international agierten.....
02.05.2022
New Work – was bedeutet das eigentlich genau?
News Bild Thumb
Wenn es um die Arbeitswelt der Zukunft geht, dann fällt häufig der Begriff New Work.....
22.04.2022
Meisterpflicht – Was ist sie und für welche Berufe gilt sie?
News Bild Thumb
Wer einen eigenen Handwerksbetrieb führen will, unterliegt häufig der Meisterpflicht.....
21.04.2022
Lernmethode: Visualisierungen
News Bild Thumb
Visualisierungen helfen dabei abstrakte Lerninhalte zu veranschaulichen. So geht´s .......
14.04.2022
Was bringt der Ausbilderschein?
News Bild Thumb
Als Ausbilder sicherst du die Fachkräfte der Zukunft und profitierst auch in persönlicher Hinsicht.....
11.04.2022
Oster-Gewinnspiel: Emoji-Rätsel
News Bild Thumb
Macht mit und sichert euch ein tolles Osterpaket: Welche Weiterbildungen suchen wir?....
07.04.2022
Erfahrungsbericht Industriemeister Metall – Hanna W.
News Bild Thumb
Hanna hat sich nach einem beruflichen Rückschlag zurück gekämpft und ist nun sogar Führungskraft!....
i