Article image
24.06.19
Die Bewerbungsfrist für unser Stipendium läuft

#Weiterkommerinnen

Nur jedes sechste Unternehmen wird in Deutschland von einer Frau geführt. Dank der Frauenquote sollte es zumindest in großen Unternehmen mehr Frauen in Führungspositionen geben. Allerdings scheitert das angeblich an den nicht vorhandenen qualifizierten Bewerberinnen. Mit unserem Stipendium möchten wir für mehr qualifizierte, weibliche Führungskräfte sorgen. Jedes Jahr vergeben wir 10 Stipendien, im Wert von bis zu 4.800,00 Euro. Unsere Stipendiatinnen können dabei wählen an welchen Standorten sie Ihre Weiterbildung machen, in Voll- oder Teilzeit.

Die Weiterbildungen im Stipendium:

Technische/r Fachwirt/in
Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen
Handelsfachwirt/in
Wirtschaftsfachwirt/in
Bilanzbuchhalter/in
Personalfachkauf/-mann /-frau

Umfang des Stipendiums:

Die Kursgebühren der Weiterbildung in der jeweiligen Fachrichtung werden in der vollen Summe übernommen. Diese Regelung gilt für einen Vollzeit- oder auch für einen Teilzeitkurs. Insgesamt beträgt der Wert des Stipendiums zwischen 2.920,00 Euro und 4.780,00 Euro*. Es sollen sich von unserem Stipendien-Programm sowohl Frauen mit klassischen Laufbahnen als auch Quereinsteigerinnen aller Nationalitäten angesprochen fühlen.

* Eine Auszahlung des Betrags ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Stipendium ist nicht übertragbar.

Weitere Details zu unserem Stipendium finden Sie hier.

Der aktuelle Bewerbungszeitraum: 01.06.2019 bis 31.10.2019

 

Foto: Kurhan/Fotolia